Kaiserlicher Teminkalender

26.05.2019

Verkaufsoffener Sonntag

Kaiserslautern als Stadt der kurzen Wege, gepaart mit dem individuellen Flair und dem Charme einer überschaubaren Stadt  ist die Dienstleistungs- und Ein-kaufsmetropole der Westpfalz. Die lebendige Innenstadt lockt mit ihrer attrakti-ven Shoppinglandschaft. Bummeln, schauen und shoppen in aller Ruhe ist beim nächsten verkaufsoffenen Lautrer Kerwe-Sonntag, dem 26. Mai 2019 angesagt. Die Geschäfte in der City sowie in den Gewerbegebieten öffnen einen Sonntag-Nachmittag lang ihre Türen. Zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr können Sie in entspannter Atmosphäre mit der ganzen Familie das Einkaufs-vergnügen der besonderen Art erleben.

So können sie stressfrei einkaufen und auch die gastronomische Vielfalt ihrer Einkaufsstadt nutzen. Viele Angebote warten auf sie: die neueste Kollektionen der Modewelt, aktuelle Techniktrends uvm.. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und macht den verkaufsoffenen Sonntag immer wieder zu einem be-sonderen Erlebnis.

Auch in diesem Jahr findet wieder Cars & Chill Kaiserslautern in der Zeit von 14 – 18 Uhr statt! Auf dem Stiftsplatz werden ca. 80 Sportwagen ausgestellt sein. Von der deutschen Powerlimousine über amerikanische Muscle-Cars bis hin zu reinrassigen Supersportwagen werden sich zahlreiche Modelle auf dem Stiftsplatz zur Ausstellung versammeln!

Die öffentlichen Parkplätze in der Stadt sind wie jeden Sonntag kostenfrei. Um weitere Parkkapazität zu schaffen, können auch die Parkplätze des Rathauses West (ehemalige Maxschule) und in der Meuthstraße kostenfrei von den Besucherinnen und Besucher genutzt werden. Auch im Schulof des Burggymnasiums kann kostenfrei geparkt werden
Weitere verkaufsoffene Sonntage gibt es zur Oktoberkerwe am 20. Oktober 2019.


Genießen Sie das Einkaufserlebnis in Kaiserslautern
Verkaufsoffener Sonntag
Termin: 26.05.2019
Ort: Innenstadt und Gewerbegebiete
13.00 – 18.00 Uhr

Quelle Text/Bild:
Werbegemeinschaft "Kaiser in lautern"
Fruchthallstr. 14
67655  Kaiserslautern

http://www.werbegemeinschaft-kl.de

Kaiserslautern, 07.05.2019