Kaiserlicher Teminkalender

12.07.2024

Kick off in die Sommerferien!

Vereine präsentieren sich bei Tischfußballturnier vor der Stiftskirche

Lust, die Sommerferien mit ein bisschen Tischfußball unter freiem Himmel zu beginnen? Dann auf zur Stiftskirche, wo am 12. Juli ab 16 Uhr das Jugendparlament und der 1. Kicker Club Kaiserslautern gemeinsam zum großen Tischfußballevent einladen, unterstützt vom Citymanagement und gefördert vom „K in Lautern“!
 
Jugendlichen den Ferienbeginn zu versüßen und für die Sommerferien weitere sinnvolle Freizeitmöglichkeiten aufzuzeigen – das ist das erklärte Ziel der Organisatorengruppe um Constantin Rubel vom Kicker Club. Denn Tischfußball eignet sich hervorragend, um spielerisch mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen. Am „Kickertisch“ ist jeder per „Du“. Das hilft dabei, die Hemmschwelle bei Gesprächen zwischen fremden Menschen zu überwinden. Zudem macht es jede Menge Spaß und Tischfußball ist ein Spiel, an dem quasi jeder ohne große Einstiegshürde teilnehmen kann.

Das Event vor der Stiftskirche soll außerdem allen Sportvereinen der Stadt Gelegenheit geben, sich in einem lockeren Rahmen zu präsentieren. Jungen Menschen die tollen Vereine und Organisationen von Kaiserslautern näher zu bringen und diese dadurch zu stärken, ist eine weitere Grundidee der Veranstaltung.

Wer Lust hat, kann ohne Anmeldung vor Ort einfach erscheinen und – und natürlich kostenlos – mitspielen. Vertreter von Vereinen, welche durch die Veranstaltung auf sich aufmerksam machen wollen, werden aus organisatorischen Gründen gebeten, vorab Kontakt mit Constantin Rubel (constantinrubel@outlook.de) aufzunehmen.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Beate Kimmel und Bürgermeister Manfred Schulz.