Verbände

BVMW - Geschäftsstelle Westpfalz

Der „Bundesverband mittelständische Wirtschaft“ ist die Stimme des Mittelstands und vertritt die Interessen der Unternehmer (m/w) auch auf politischer Ebene. Mit seinen bundesweit 300 Geschäftsstellen ist er nah am Mittelstand. Reinhold Habermann und Jürgen Prams fördern als Impulsgeber und Scout Unternehmer in der Westpfalz. Bei Veranstaltungen (z.B. Unternehmerfrühstück) werden aktuelle Themen aufgegriffen und eine Plattform für Empfehlungen und Kooperationen geboten.

BVMW - Geschäftsstelle Westpfalz
Marie-Curie-Str. 14-16
66953 Pirmasens

Kontakt:
Reinhold Habermann M.A.

Tel.: 06331 / 808020

www.westpfalz.bvmw.de

Handelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz e. V.

Der Handelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz e.V. (HV MRP) ist die Spitzenorganisation des Einzelhandels in Rheinland-Pfalz, für rund 12.000 Unternehmen mit insgesamt 150.000 Beschäftigten und jährlich 29 Milliarden Euro Umsatz. Der Handel ist der größte Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Bundesweit ist der Einzelhandel - nach Industrie und Handwerk - der drittgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland. Der HV MRP hat Mitgliedsunternehmen aller Branchen, Standorte und Größenklassen.

 

Handelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz e. V.
Stiftsplatz 2
67655 Kaiserslautern

Kontakt:

Dr. Thomas Scherer

Tel.: 0631-34370300

kaiserslautern@hv-mrp.de
www.hv-mrp.de

Handwerkskammer der Pfalz

Das Handwerk leistet einen unverzichtbaren Beitrag für Wirtschaftsentwicklung, Beschäftigung und Ausbildung. Im Bezirk der Handwerkskammer der Pfalz erwirtschaften rund 18.000 Betriebe einen Umsatz von ca. 8,8 Milliarden Euro und beschäftigen rund 87.000 Mitarbeiter, davon fast 6.000 Auszubildende.

Mit seiner mittelständischen Prägung stellt das pfälzische Handwerk damit eine wichtige Basis für die Marktwirtschaft und einen funktionierenden Wettbewerb dar. Die Handwerksbetriebe erbringen individuelle und qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für die Wirtschaft und die Endverbraucher. Durch seine dezentrale Struktur sichert das Handwerk eine wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung


Handwerkskammer der Pfalz
Am Altenhof 15
67655 Kaiserslautern

Kontakt:

Tel.: 0631-3677-0
Fax: 0631 3677-180

info@hwk-pfalz.de
www.hwk-pfalz.de

Pfalztheater Kaiserslautern

Dreisparten-Haus am Willy-Brandt-Platz.

Am 30. September 1995 wurde das neue Pfalztheater am Willy-Brandt-Platz mit einem großen Eröffnungswochenende eingeweiht und unter der Intendanz von Pavel Fieber die Theaterpforten einem begeisterten Publikum geöffnet. Nach fast 40 Jahren fand das "Theaterprovisorium" am Fackelrondell ein Ende. Mit den Mitteln des Pfalztheater-Rechtsträgers Bezirksverband Pfalz, dem Land Rheinland-Pfalz und der Stadt Kaiserslautern wurde ein lang gehegter Wunsch nach einem modernen Theaterbau Wirklichkeit. Das Dreispartenhaus mit Musiktheater (Oper, Musical, Operette), Schauspiel und Ballett beherbergt zwei Spielstätten: das Große Haus (Fassungsvermögen: 628 Plätze) und Werkstattbühne (99 Plätze). Neben Musiktheater-, Schauspiel- und Ballettensemble verfügt das Pfalztheater über ein eigenes Orchester (Vergütungsklasse TVK B) und einen Hauschor. 330 fest beschäftigte Mitarbeiter sorgen vor und hinter den Kulissen für ein vielseitiges Programm in allen Sparten. Das Pfalztheater bietet eine große Auswahl an Abonnement-Möglichkeiten und ein großzügiges Ermäßigungsangebot für Studenten, Schüler, Azubis, Wehr- und Zivildienstleistende und Schwerbehinderte. Pro Spielzeit stehen zahlreiche Musiktheater-, Ballett- und Schauspielpremieren auf dem Programm des Großen Hauses. Auf der Werkstattbühne präsentiert das Pfalztheater eine vielfältige Auswahl an Schauspiel-, Opern- und Ballettproduktionen sowie Kammerkonzerte. Außerdem werden, Konzerte, Kinderkonzerte, Theater für Kinder, Liederabende, und Foyerprogramme angeboten. Sonderproduktionen (Werkstatt extra) bietet das Pfalztheater außerdem an ungewöhnlichen Orten außerhalb. Mobile Produktionen und Gastspiele in Rheinland-Pfalz und darüber hinaus unterstreichen die Funktion als regionales Theater.
Das Pfalztheater Kaiserslautern ist das einzige Theater mit festem Ensemble in der Pfalz und das zweitgrößte des Bundeslandes.
Seit der Spielzeit 2012|2013 lenkt Intendant Urs Häberli die Geschicke des Pfalztheaters.
Seit der Saison 2006/2007 hat Generalmusikdirektor Uwe Sandner die musikalische Oberleitung.
www.pfalztheater.de  | Karten: 0631 3675 209

Pfalztheater Kaiserslautern
Willy-Brandt-Platz 4-5
67657 Kaiserslautern

Kontakt:

Tel. 0631-3675-0

info@pfalztheater.bv-pfalz.de
www.pfalztheater.de

Schaustellerverband "Barbarossa Saar-Pfalz" e.V.

Schaustellerverband "Barbarossa Saar-Pfalz" e.V.
Am Wurzelwoog 15
67661 Kaiserslautern

Kontakt:

Susanne Henn-Marker

Tel.: 0631-90216

S.Henn-Marker@web.de

 

Zukunftsregion Westpfalz e.V.

Der ZukunftsRegion Westpfalz e.V. führt Akteure unserer Region zusammen und bündelt die vorhandenen Kräfte. Zugleich tretet der Verein als Impulsgeber und Projektkoordinator auf. Ziel ist es, Herausforderungen der Region kooperativ anzugehen und durch gemeinsames Handeln Synergien zu schließen.
Je mehr Mitstreiter der Verein gewinnen kann und je engagierter sich diese einbringen, desto mehr kann für unsere Region bewirkt werden. Der Anspruch des Vereins ist es, Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und der Zivilgesellschaft zusammenzuführen. Werden auch Sie Mitglied!
Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.zukunftsregion-westpfalz.de

ZukunftsRegion Westpfalz e.V.
Bahnhofstr. 26-28
67655 Kaiserslautern

Kontakt:
Dr. Hans-Günther Clev

Tel.: 0631 / 205 601-10

info@zukunftsregion-westpfalz.de
www.zukunftsregion-westpfalz.de

Download

Kaiserlicher Terminkalender

KAISERSLAUTERN ON ICE - Eisbahn

Read more

Weihnachtsmarkt „Lautrer Advent“

Read more

Großformat Collagen mit Stars aus Film und Musik vom Künstler Bandy und Werke anderer Pop Art Vertreter wie Andy Warhol mit „Marilyn“ in 3...

Read more

Silvestermarkt

Read more